"Am Tag der Deutschen Einheit kommt Schönheit ins Schloss"

Grosses Konzert am 3. Oktober 2015, 17:00 Uhr

- anlässlich des Tages der Deutschen Einheit und am Vorabend des Horstseefischens – im Ovalsaal der Königlichen Jagdresidenz Hubertusburg

„In einem Bächlein helle….“

Franz Schuberts berühmtes Forellenquintett (u.a.) erklingt auf Instrumenten der Wiener Klassik:

Michael Schönheit am Hammerklavier, Christoph Heidemann, Violine, Caroline Kersten, Violine, Dorothee Palm, Violoncello, Ulla Hoffmann, Kontrabass.

Veranstalter: Freundeskreis Schloss Hubertusburg e.V.

Eintrittskarten erhalten Sie ab sofort an der Touristinformation Wermsdorf (Tel 034364-81132) oder im Schloss Hubertusburg (Tel. 0157-7716 7914)

Eintrittspreise: Vorverkauf 13,00 €, Schwerbeschädigte und Mitglieder unseres Vereins 10,00 €, Reservierungen und Abendkasse 15,00 €

Audio-Guides für Hubertusburg

Ab sofort sind Audio-Guides für Hubertusburg verfügbar.
 

Tag des Offenen Denkmals in Hubertusburg - 13. September 2015

Wir bereiten für unsere Gäste an diesem Tag von 10 bis 18 Uhr ein umfangreiches Programm vor.

Erstmals in diesem Jahr werden dann auch ausgewählte Bereiche des sonst nicht zugänglichen Westflügels für die Besucher des Schlosses geöffenet.

Um 10:30 Uhr wird der Wermsdorfer Denkmalpfleger Dipl. Ing. Manfred John einen Vortrag anbieten "Im Schatten des Meißner Porzellans: die Fayence- und Steingutmanufaktur Hubertusburg". Dazu wird es gleich zu Beginn einen kleinen Rundgang an den frühreren Werkstätten geben. Treffpunkt: 10:30 Uhr am Wasserturm neben dem Oschatzer Tor. DerVortrag findet in der Ergotherapie des Krankenhauses Hubertusburg statt.

Weitere Programmpunkte und Überraschungen des Tages des Offenen Denkmals werden Sie im Hauptpalais erfahren und erleben.

Und hier ist ein erster kurzer Bericht:

Sie kommen! Matthias Eisenberg - Orgel - und Joachim Schäfer - Trompete - spielen am 21. August in Hubertusburg

Wir laden dazu in die Katholische Kapelle "St. Hubertus" im Schloss Hubertusburg ab 19:30 Uhr ein.

Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Rechtzeitiges Kommen sichert Ihnen gute Plätze.

Zur Deckung der Konzertkosten bitten wir um eine angemessene Spende!

Viel Freude beim Konzert!

Feriensonntag auf Hubertusburg am 2. August

Wir laden wieder alle Familien zu abwechslungsreichen Erlebnissen in Hubertusburg ein.

Lassen Sie sich überraschen!

Wermsdorf. Schloss Hubertusburg.

Wochenende 01.08./02.08.2015
Unsere Öffentlichen Führungen zur
Schlossgeschichte - insbesondere im Augusteischen Zeitalter -
finden sowohl am Samstag als auch am Sonntag statt:
jeweils 11:30 Uhr, 14:00 Uhr und 15:00 Uhr,
Treffpunkt Eingang zum Hauptschloss.

9. Jahrestagung des Netzwerks Places of Peace in Bulgarien

Pressemitteilung

 

Die bereits 9. Jahrestagung des Netzwerkes Places of Peace fand vom 1. bis 3. Juni 2015 in Kaynardzha, einem historisch bedeutendem Dorf im Nordosten Bulgariens, statt. Mit viel Engagement durch die Gemeindeverwaltung und die Schule dieses kleinen Ortes sowie vieler ehrenamtlicher Helfer hatte man die Tagung liebevoll vorbereitet.

Hier war im Jahre 1774 der Russisch-Türkische Krieg mit dem Frieden von Kaynardzha beendet worden. In einem Tal in der Nähe des Dorfes hatte damals das russische Heer gelagert und dort die türkischen Gesandten zu den Friedensverhandlungen empfangen. Selbst die russische Zarin – Katharina, die Große, war bei den Friedensverhandlungen damals in diesem Dorf und wird noch heute durch ein eigenes Denkmal geehrt. Heute erinnern gleich mehrere Gedenktafeln an diesen Frieden.

An der 9. Jahrestagung von Places of Peace nahmen Vertreter von 13 Organisationen aus mehreren Staaten Europas teil. Deutschland wurde durch die Delegierten vom Schlossverein Altranstädt und vom Freundeskreis Schloss Hubertusburg vertreten.

Seiten

Subscribe to Freundeskreis Schloss Hubertusburg e.V. RSS