Die Preisträger stehen fest – Hubertusburger Jugendfriedenspreis 2010

Es sind 29 Arbeiten aus vielen Regionen Deutschlands eingereicht worden. Von Gruppenarbeiten fünfter Klassen bis hin zu Einzelarbeiten von Studenten ist alles dabei.

zur Übergabe der Urkunden und Pokale des Hubertusburger Jugend-Friedenspreises 2010 wurden folgende Preisträger und Bildungseinrichtungen für den 17. September 2010, ab 12.00 Uhr, in den Ovalsaal der Hubertusburg nach Wermsdorf eingeladen:

1) vom Lichtwer-Gymnasium Wurzen der Schulleiter Herr Gamnitzer und die zuständigen Fachlehrer (Ehrenurkunde zum Hubertusburger Jugendfriedenspreis 2010)
sowie die Schülerinnen Stephanie Kunzel und Julia Fichtner aus der 12. Klasse (Ehrenurkunden zum Hubertusburger Jugendfriedenspreis 2010)

„Places of peace“ - Wermsdorfer Bürgermeister informiert Landesdirektion zum europäischen Netzwerk

Pressemitteilung der Landesdirektion Leipzig:

Leipzig, den 30.07.2010 - 084/2010

Seiten

Subscribe to Freundeskreis Schloss Hubertusburg e.V. RSS