Die 4. Hubertusburger Friedensgespräche - ein Erfolg für Wermsdorf, Hubertusburg, den Frieden und unseren Verein

Die 4. Auflage der Hubertusburger Friedensgespräche ist Geschichte.

Und unsere Geschichte geht weiter.

Wir erhielten viel Anerkennung und auch manche Anregung zum Weitermachen.

Herzlichen Dank sagen wir allen Akteuren, Unterstützern und Helfern.

Herzlichen Dank auch an die Sponsoren, die diese Tagung und die Vergabe des Hubertusburger Jugend-Friedesnpreis erst möglich machten.

Genannt seien hier stellvertretend:

  • MITGAS
  • Kulturraum Leipziger Raum
  • Deutsche Bank
  • Gemeindeverwaltung Wermsdorf
  • Apotheke Wermsdorf
  • Steuerbüro Lüderßen Wermsdorf
  • Energietechnik KET Wermsdorf
  • und auch die vielen Hausfrauen und -männer, die unsere Gäste mit selbstgebackenen Kuchen verwöhnten.

Hubertusburger Jugendfriedenspreise 2012 übergeben

Die Eröffnung der 4. Hubertusburger Friedensgespräche konnte am 21. September im festlich geschmückten Ovalsaal der Hubertusburg unter großer Beteiligung stattfinden.

 Einen ersten Pressebericht der Oschatzer Allgemeinen Zeitung vom 22. September 2012 können Sie im Folgenden lesen.

Anmeldung für Friedensgespräche hier möglich

Programm

Plan der Tagung für 2012 im PDF-Format

Anmeldung hier möglich!

Anmeldekarte für die Anmeldung per Post

Anmeldung per Mail entweder direkt an: info@wermsdorf.de oder an uns: kontakt@freundeskreis-hubertusburg.de

 

Ein attraktives Kulturprogramm für 2013 nimmt Gestalt an

Den aktuellen Stand der Planungen der kulturellen Rahmenveranstaltungen während der Zeit der Ausstellung der Staatlichen Kunstsammlung Dresden im Schloss Hubertusburg finden Sie im Artikel der Oschatzer Allgemeinen Zeitung vom 13. September 2012.

Gemeinsam mit dem Freundeskreis Schloss Hubertusburg e.V. koordiniert die Gemeindeverwaltung Wermsdorf eine Vielzahl von Veranstaltungen für das gesamte Jahr 2013.

Lesen Sie selbst:

Interview von Frau Dr. Susanne Hahn mit der Leipziger Internet Zeitung

Wieder Neues von der Ausstellung zur 250-Jahrfeier

Zum Pressetermin hatten die Haus- und Bauherrn der künftigen Ausstellung zum 250jährigen Jubiläum des Friedens von Hubertusburg eingeladen. Heute lesen und hören Sie viele Berichte in den Tageszeitungen Sachsens und bei MDR Info.

Hier ist der Bericht der Oschatzer Allgemeinen Zeitung vom 6. September 2012

Seiten

Subscribe to Freundeskreis Schloss Hubertusburg e.V. RSS