"Places of Peace Route" wurde mit dem 2. PLANETIER WORLD GATHERING Preis ausgezeichnet

PRESSEMITTEILUNG

"Places of Peace Route" wurde mit dem 2. PLANETIER WORLD GATHERING Preis ausgezeichnet

Das Projekt "Places of Peace Route", das Teil des größeren Projekts der Assoziation Europäischen Netzwerks Places of Peace ist, gewann den 2. Preis in der Kategorie NGO/Vereinigungen während der Veranstaltung "Planetiers World Gathering", die am vergangenen Freitag, 22. Oktober, in der Stadt Lissabon stattfand.

Die Organisation "Planetiers" richtet ihre Aktivitäten auf die Nachhaltigkeit unseres Planeten aus und integriert dabei sehr unterschiedliche Themen, darunter "Kultur für den Frieden". Der Friedensnobelpreisträger von 2007, Mohan Munasinghe, war einer der Hauptredner dieser Veranstaltung.

Die "Places of Peace Route" ist eine kulturelle Route der Orte in Europa, an denen Friedensverträge unterzeichnet wurden. Sie wurde 2012 ins Leben gerufen und hat als Hauptziele die Verbreitung der Kultur für den Frieden und die touristische Förderung der Orte, die an dieser Route beteiligt sind. Gegenwärtig umfasst die "Route der Orte des Friedens" 11 Orte in Europa, die in 9 Ländern liegen: Alcáçovas und Évora Monte (Portugal), Alcañices (Spanien), Altranstädt und Hubertusburg/ Wermsdorf (Deutschland), Trencin (Slowakei), Vasvár (Ungarn), Zadar (Kroatien), Kaynardzha (Bulgarien), Bukarest (Rumänien) und Edirne (Türkei) und ist eine Kandidatenroute für die Kulturroute des Europarates für den Evaluierungszeitraum 2020/2021.

Diese Auszeichnung ist eine Anerkennung für die Qualität des Projekts "Route der Orte des Friedens" und ein wichtiger Anreiz für die Arbeit, die öffentliche und private Institutionen an den verschiedenen Orten der Route im Hinblick auf ihre europäische Sichtbarkeit und Umsetzung geleistet haben.

                                             Évora Monte (Portugal), 25-10-2020
Eduardo Basso

Präsident des Europäischen Netzwerks der Orte des Friedens

Anhang: Foto der Präsentation der Route der Orte des Friedens bei "Planetiers World Gathering".