Himmelfahrt am 10.Mai - Muttertag am 13. Mai - Internationaler Museumstag am 13. Mai

Sehr geehrte Freunde unseres Schlosses Hubertusburg,
das o.g. Wochenende steht im Zeichen von Himmelfahrt, Muttertag und
Internationalem Museumstag.

Dem trägt das Programm der Gästeführer des Freundeskreises Schloss
Hubertusburg in Schloss Hubertusburg - incl. Brückentag am
11.05.2018 - Rechnung:

an allen Tagen
Öffentliche Führungen 11:30 Uhr, 14.00 Uhr, 15:00 Uhr -
zur Geschichte der größten Jagdresidenz Europas -
mit seinen königlich-kurfürstlichen Bewohnern und deren
Jagden Kunst und Familienleben,
zu den politischen Wirren des 7-jährigen Krieges, die mit dem
'Hubertusburger Frieden' endeten,
zu der Vielzahl wirtschaflticher Nutzungen über die Jahrhunderte
hinweg bis in die heutige Zeit, nachdem das Schloss als Regierungssitz
aufgrund der Plünderung 1761 in der öffentlichen Wahrnehmung in die
Bedeutungslosigkeit versank, und letztlich
zur aktuellen politischen Bedeutung des Schlosses im Rahmen der
Hubertusburger Friedensgespräche und aufgrund der Beteiligung am
europäischen Netzwerk 'Places of Peace'.

Sonntag, 13.06.2018
Internationaler Museumstag:
'Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher'

Zuzüglich zu den o.g. Öffentlichen Führungen 11:30 Uhr, 14:00 Uhr, 15:00 Uhr:
jeweils im Anschluss an diese, auf Wunsch, Auskünfte zur Entwicklung
des Europäischen Netzwerkes 'Places of Peace' mit Vorstandsmitglied
Ulf Müller.
Außerdem jeweils im Anschluss an die Öffentlichen Führungen, auf
Wunsch, Besichtigung der studentischen Schau 'Religion und Frieden'
u.a.

ab 12:00 Uhr
Hubertusburger Orgelklänge mit Joseph Coppey, Lyon, Frankreich

13:00 Uhr
'Der AudioGuide als Außenführung in der Schlossanlage'

15:00 Uhr
Schnipseljagd

Eintritt zu den Führungen (bzw. AudioGuide): 3,00 € p.P.
Kinder unter 14 Jahren - freier Eintritt.
(AudioGuide: zzgl. Kaution)

Treffpunkt: jeweils Eingang zum Hauptschoss im Großen Schlosshof

Parkplatz: Schloss-Parkplatz (kostenfrei) in der Hubertusburger
Straße, gegenüber Nr. 9 - direkt neben dem Zugang zur Schossanlage
'Wermsdorfer Tor'.

Informationen, Anmeldungen, Reservierungen:
namens der Gästeführer bei Martina-Elvira Lotzmann
Tel.: 0157 7716 7914, e-mail: koenigliche.jagdresidenz@gmail.com