Vorläufiges Programm der 7. Hubertusburger Friedensgespräche 2018


7. HUBERTUSBURGER FRIEDENSGESPRÄCHE
am 14. & 15. September 2018 im Schloss Hubertusburg, Wermsdorf
„ERTRAGET EINANDER – LEBEN WIR IM (UN)FRIEDEN?“

folgender Ablauf wird geplant:
FREITAG, 14. SEPTEMBER 2018
16:00 Uhr Beginn

    Musikalische Einführung
    Begrüßung
    Grußworte
    Vorstellung und Auszeichnung der Preisträger des 5. Hubertusburger Jugend-Friedenspreises und Präsentation der Sieger-Arbeiten durch die Preisträger

19:30 Uhr Friedenskonzert in der Schlosskapelle

SONNABEND, 15. SEPTEMBER 2018
09:00 Uhr Eröffnung und Begrüßung
durch den Schirmherrn der Tagung

Auf zur Schlössernacht 2018 in Wermsdorf!

 

Am 26.Mai 2018 ist es wieder soweit:

Die Schlössernacht 2018 ist für alle Wermsdorfer und ihre Gäste vorbereitet, und die Hubertusburg, die Schlossstrasse sowie das Alte Jagdschloss sind mit einem umfangreichen Programm bereit.

Die Details finden Sie auf dem Festgelände der Schlösser Wermsdorfs auf plakaten. Lassen Sie sich überraschen.

Vortrag von Dr. Delang im Torgauer Rathaus

Dr. Delang hält mit dem Torgauer Geschichtsverein im Rathaus Torgau am 16. Mai 2018, um 19 Uhr, einen Vortrag.

Thema: "

"Hubertusburg - die vergessene Residenz"  -  "Schloss Hubertusburg in Wermsdorf - barocke Zweitresidenz von Kurfürst August II."

Inressenten sind herzlich eingeladen.

11. Tagung des Europäischen Netzwerks der Friedensorte in Bukarest

Himmelfahrt am 10.Mai - Muttertag am 13. Mai - Internationaler Museumstag am 13. Mai

Sehr geehrte Freunde unseres Schlosses Hubertusburg,
das o.g. Wochenende steht im Zeichen von Himmelfahrt, Muttertag und
Internationalem Museumstag.

Dem trägt das Programm der Gästeführer des Freundeskreises Schloss
Hubertusburg in Schloss Hubertusburg - incl. Brückentag am
11.05.2018 - Rechnung:

an allen Tagen
Öffentliche Führungen 11:30 Uhr, 14.00 Uhr, 15:00 Uhr -
zur Geschichte der größten Jagdresidenz Europas -
mit seinen königlich-kurfürstlichen Bewohnern und deren
Jagden Kunst und Familienleben,
zu den politischen Wirren des 7-jährigen Krieges, die mit dem
'Hubertusburger Frieden' endeten,
zu der Vielzahl wirtschaflticher Nutzungen über die Jahrhunderte
hinweg bis in die heutige Zeit, nachdem das Schloss als Regierungssitz
aufgrund der Plünderung 1761 in der öffentlichen Wahrnehmung in die
Bedeutungslosigkeit versank, und letztlich
zur aktuellen politischen Bedeutung des Schlosses im Rahmen der
Hubertusburger Friedensgespräche und aufgrund der Beteiligung am
europäischen Netzwerk 'Places of Peace'.

Neuer Vorstand des "Freundeskreises Schloß Hubertusburg e.V." ist am 2. Mai 2018 gewählt worden

In der Mitgliederversammlung am 2. Mai 2018 im Schloss Hubertusburg wurde der  neue Vorstand  des Vereins gewählt. Der Verein wird künftig von                                                                                                                                                                                    

Seiten

Subscribe to Freundeskreis Schloss Hubertusburg e.V. RSS