Tagung des Netzwerkes Places of Peace in Zadar am 1. und 2. Juni 2012

Das Netzwerk der Friedensorte "Places of Peace" traf sich in Zadar (Kroatien) und beriet die weiteren Entwicklungsschritte der Organisation.

Die Stadtverwaltung dieser wunderschönen, historischen Stadt hatte als erstes kroatisches Mitglied des Netzwerkes diese Tagung organisiert und perfekt vorbereitet.

Teilnehmer aus Ungarn, Bulgarien, Polen, Portugal, Niederlande, Israel, Slowakei und  Deutschland waren vertreten.

 

Vom Schlossverein Altranranstädt bei Leipzig waren Almuth und Wolfgang Heinichen angereist.

Den Freundeskreis Schloss Hubertusburg vertraten Dr. Georg Müller, Wolfgang Trommer und Ulf Müller.

Die Teilnehmer der Pressekonferenz am 1.Juni mit zahlreichen Zeitungen sowie Radio- und Fernehsendern waren sehr  an der Arbeit der Organisation interessiert.